Selbstständigkeit in Organisationen der digitalisierten Arbeitswelt
Selbstständigkeit in Organisationen der digitalisierten Arbeitswelt
29. Juni 2019 – Tagesseminar zu Leistungssteuerung und Arbeitsbelastung

Sarah Nies und Wolfgang Menz geben am 29.06.2019 ein Tagesseminar zum Thema „Leistungssteuerung und Arbeitsbelastung im digitalen Kapitalismus“ für das DGB Bildungswerk Bayern im DGB Haus in München.

23. Oktober 2018 – Mitbestimmungs-Workshop

Gemeinsam mit der IG Metall - Resort Zukunft der Arbeit veranstaltet SOdA am 23. Oktober 2018 in Frankfurt den zweiten Workshop zum Thema Mitbestimmung in der Industrie 4.0. Auf diesem wird ein von der IG Metall - Resort Zukunft der Arbeit entwickeltes Instrument („Kompass Digitalisierung“) vorgestellt, das Betriebsräte dabei unterstützen soll, Digitalisierung und mögliche arbeitspolitische Folgen einzuschätzen.

16. und 17. Juli 2018 – Theorie-Workshop

Das Projekt SOdA veranstaltet einen Theorie-Workshop zum Thema "Menschliche Autonomie und ‚Autonomie‘ technischer Systeme" am ISF München. Dabei soll der Frage, wie sich das spezifisch Menschliche am Menschen in Abgrenzung zu technischen Systemen bestimmen lässt, aus unterschiedlichen theoretischen Perspektiven nachgegangen werden.

Einladung & Programm

7. und 8. Juli 2018 – Workshop zu indirekter Steuerung

Jürgen Laimer leitet am 7. und 8. Juli 2018 den Workshop "Zwischen Selbstfürsorge und indirekter Steuerung“ für ver.di-Stuttgart.

6. und 7. Juli 2018 – Workshop zum Thema gute Arbeit und Digitalisierung

Jürgen Laimer aus dem Projektteam des Cogito-Instituts Berlin veranstaltet am 6. und 7. Juli 2018 den Workshop „Gute Arbeit in Zeiten der Digitalisierung gestalten“ im Rahmen der Ver.di-Arbeitstagung in Bielefeld.

25. Juni 2018 – Workshop mit Betriebsrat

Am 25. Juli 2018 gibt Jürgen Laimer einen Workshop für den Gesamtbetriebsrat der Stute Logistics in Kassel.

10. April 2018 – Regio-Workshop Mitbestimmung

Gemeinsam mit der IG Metall - Resort Zukunft der Arbeit veranstaltet SOdA einen Workshop zu Fragen der Mitbestimmung in der Industrie 4.0. Der Workshop dient der Diskussion interessenpolitischer Perspektiven der Digitalisierung und dem Austausch der am Projekt beteiligten Betriebsräte. Veranstaltungsort: IG Metall Vorstandsverwaltung Frankfurt

20. und 21. März 2018 – Workshop zum Thema "Indirekter Steuerung"

Jörg Stadlinger vom Cogito-Institut Berlin gibt am 20. und 21. März in Duderstadt einen Workshop zum Thema "Indirekte Steuerung" für die Diözesane Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen (DiAG-MAV).

05. März 2018 – Workshop: "Mehr Druck durch mehr Freiheit"

Im Rahmen der Fortbildung von Superintendent_innen der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland leitet Jörg Stadlinger vom Cogito-Institut Berlin am 05. März 2018 den Workshop „Mehr Druck durch mehr Freiheit – Indirekte Steuerung und ihre Folgen für Führungskräfte und Mitarbeiter“.

20. Februar 2018 – Schulung

Klaus Peters leitet am 20. Februar eine Schulung für die IG Metall in Schweinfurt.

02. November 2017 – Kick-Off Forum im Literaturhaus München

Wieviel Autonomie braucht die Industrie der Zukunft? Kick-Off Forum – Das Projekt SOdA stellt sich vor.

Download Programm

SOdA Team